Posts tagged "Waterstone’s"
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (46/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (46/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um Steuergeschichten, Amazonien, E-Books und mehr. Und am Ende wird es kulinarisch. Beim Bild links geht es übrigens um ein Buch. Nur, falls Sie gedacht haben, Sie wären auf der falschen Seite gelandet. In der abgelaufenen Woche hatte Herr Juncker ja ein paar schwierige Minuten vor dem Europaparlament zu überstehen....
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (43 / 2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (43 / 2014)

Liebe Gemeinde, diese Woche geht es um Amazon als Börsengift, Übernachten im Buchhandel und mehr. So allmählich entwickelt sich die Amazon-Aktie zum Börsengift: Nachdem das Unternehmen seine erschreckenden Ergebnisse für das dritte Quartal veröffentlich hatte, ging der Kurs um mehr als 10 Prozent in den Keller. Allein in dem abgelaufenen Quartal wurden 437 Millionen US-Dollar...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (26/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (26/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um Amazon als Autors Feind, junge Lesemuffel, nochmal um einen großzügigen Schreiberling, einen alkoholisch-literarischen Selbstversuch und mehr.   Ob in den USA oder hierzulande, die Verdienste von Amazon um das Entstehen der Selfpublisher-Szene sind unbestritten. Keine andere Plattform ist so erfolgreich wie KDP – was natürlich mit der Verlockung zusammenhängt,...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (20/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (20/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um die lieben Selbstverleger und Bücherpreise, Verlegen in Kenia, Zwillings-Epidemien bei Umschlägen, Lesestoff für Panzerknacker und mehr. Dass die Selfpublisher auch in Deutschland inzwischen eine echte Marktgröße geworden sind, sollte sich inzwischen herumgesprochen haben. Der wackere Matthias Matting, dessen Blog Die Self-Publisher-Bibel an dieser Stelle ausdrücklich zur Lektüre empfohlen sein soll,...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (15/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (15/2014)

Liebe Gemeinde, in dieser Woche geht es um die London Book Fair, einen meinungsstarken Herren, E-Books im Sinkflug, Dauerleserei in China und mehr. Am Donnerstag ist hier die London Book Fair zu Ende gegangen und ich würde Ihnen gerne erzählen, wie mitreißend das wieder einmal war. Nun ja, so doll war es leider nicht. Die...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (3/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (3/2014)

Liebe Gemeinde, die Weltbild-Insolvenz hat in der vergangenen Woche die Nachrichten aus der Bücherwelt beherrscht. Ich erzähle darüber allerdings nichts: Heute berichte ich Ihnen und Euch von schreibwütigen Briten, russischem Quark, gallischen Helden und mehr. Viel Spaß! Ich freue mich auf Rückmeldungen. Dass ich das Thema Self Publishing mit besonderem Interesse verfolge, haben Sie ja...
Aus der Werkstatt: Hitler als Bestseller. Gespräch im SRF

Aus der Werkstatt: Hitler als Bestseller. Gespräch im SRF

Er ist wieder da, jedenfalls in den USA: Adolf Hitlers Mein Kampf ist als e-Book in den USA erstaunlich populär. Der SRF hat dazu eine Sendung gemacht, mein Gespräch zum Thema finden Sie zwischen ca. 0:50 und 4:20 Minuten. Über den manchmal erstaunlich entspannten Umgang in der englischsprachigen Welt mit Herrn Hitler habe ich vor...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (49/13)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (49/13)

Die Buchmesse in Guadalajara geht allmählich ihrem Ende zu. Viel Trubel gibt’s, wie immer. Viel Jubel auch, nämlich dann, wenn Autoren auftreten. Besonders beliebt: die abendlichen Veranstaltungen “… con mil jovenes”, bei denen Literaturgrößen wie Fernando Vallejo, oder Alessandro Barriccho mit, jawohl, gut 1000 Jugendlichen Lesungen machen. Würden wir es schaffen, in Leipzig oder Frankfurt...