Posts tagged "Verlag"
Wie Amazon unsere Lesegewohnheiten ausspäht

Wie Amazon unsere Lesegewohnheiten ausspäht

Das E-Book kommt – langsam aber stetig: Schon heute greift ein Viertel aller Bundesbürger regelmäßig zum digitalen Buch. Mehr als 22 Millionen E-Books wurden hierzulande 2013 verkauft; im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzplus von rund 60 Prozent. Dieses dynamische Wachstum hat einen heftigen Wettstreit um die Marktanteile auf dem digitalen Buchmarkt ausgelöst. An dessen Spitze steht der...
Monday Interview: Robert Merkel (Deutschland)

Monday Interview: Robert Merkel (Deutschland)

Robert Merkel ist Vorstand der Life Media AG und Verleger des Startups frankly, das zur kommenden Leipziger Buchmesse startet. Als langjähriger Manager in der Entertainment-Industrie setzt Merkel auf Konzeptionen, die für die Buchbranche ungewohnt klingen – so ist frankly kein typischer Verlag, sondern verbindet die verlegerischen Arbeiten auch mit E-Book-Store und Netzwerkbildung. Das Interview wurde...
Der Deutsche eBook Award 2014, oder "Vun nix kütt nix"

Der Deutsche eBook Award 2014, oder “Vun nix kütt nix”

Was haben sich die Macher, der Initiator Robert Goldschmidt  des ersten Deutschen eBook Award, die siebenköpfige Jury, bestehend aus Alexander Trommen, Dirk von Gehlen, Fabian Kern, Robert Stöppel, Simone Dalbert, Steffen Meier und mir, bloß gedacht bei dem Projekt? Sie haben angepackt, haben gezeigt, dass E-Books längs angekommen sind in der Branche. Sie haben Kommunikation,...
Frankfurter Buchmesse 2014, Mittwoch: Büchermachen in schwierigen Zeiten #fbm14

Frankfurter Buchmesse 2014, Mittwoch: Büchermachen in schwierigen Zeiten #fbm14

Die Frankfurter Buchmesse hat uns im Griff, wir hetzen von Termin zu Termin. Aber es gibt immer wieder Gelegenheit zum Blick über den Tellerrand, besonders im Veranstaltungszentrum “Weltempfang” in Halle 5.0. Auf eine Veranstaltung möchte ich Sie besonders hinweisen:   Büchermachen in schwierigen Zeiten | Publishing in Times of Conflict Salon Weltempfang, Halle 5.0, 14.30...
Aus der Werkstatt: Der Unterschied zwischen Pleite und Erfolg

Aus der Werkstatt: Der Unterschied zwischen Pleite und Erfolg

Im Konditionenstreit zwischen Amazon und einigen Verlagen scheint sich eine Einigung abzuzeichnen. Dazu habe ich in der WELT geschrieben. Wichtig: Die Bonnier-Gruppe betont, dass es bisher keine Einigung gebe – meine Quellen hatten das anders dargestellt. Im Konditionenstreit zwischen Amazon und einigen Verlagen scheint sich eine Einigung abzuzeichnen. Dazu habe ich in der WELT geschrieben....
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (31/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (31/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um die Kultur des Abendlands, brasilianische Verwirrungen, Shitstorm als Verlagsstrategie, afrikanische Literatur, amazonischen Steuerkram und mehr. Wir bleiben zu Anfang ausnahmsweise einmal in heimischen Gefilden: Der Bundesgerichtshof hat in der vergangenen Woche entschieden, dass der Insolvenzplan des Suhrkamp Verlags in dieser Form nicht akzeptabel ist, weil er ganz offensichtlich vor...
Amazon und der Preiskrieg im spanischen Buchmarkt

Amazon und der Preiskrieg im spanischen Buchmarkt

Amazonen waren in der griechischen Mythologie bewundert und verhasst zugleich: Die streitlustigen Damen hauten den männlichen Sagenhelden kräftig aufs Haupt – Homer singt  davon ein treffliches Lied in seiner Ilias. Und das Schicksal der Penthesilea, die den Trojanern zu Hilfe eilt, beim Anblick des Achilles vor Liebe zergeht und dann von diesem gemetzelt wird, hat...
Social Media in der Verlagspraxis: Marketing & Vertrieb

Social Media in der Verlagspraxis: Marketing & Vertrieb

Intensiv-Seminar in der Romanfabrik Frankfurt am 6. April 2011 mit Wibke Ladwig Vertrieb und Marketing funktionieren heute anders – vor allem wegen des „Social Web“. Dieses Konglomerat der Dienste und Applikationen, die den persönlichen und geschäftlichen Austausch im Internet ermöglichen, ist spätestens 2010 bei der Masse angekommen. Das Netz ohne Facebook, Twitter, Xing und andere...