Ende, Aus, Schluss, Basta für das Google Book Settlement. Vorerst jedenfalls.  Bis zum 25. April können die Parteien den zurückgewiesenen Vorschlag überarbeiten. Unerwartet kam die Entscheidung nicht, aber die Begründung, mit der Richter Denny Chin vom zuständigen US Circuit Court das Google Book Settlement zurückwies,  überrascht in seiner Deutlichkeit : While the digitization of books...