Posts tagged "Teheran"
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (31/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (31/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um die Kultur des Abendlands, brasilianische Verwirrungen, Shitstorm als Verlagsstrategie, afrikanische Literatur, amazonischen Steuerkram und mehr. Wir bleiben zu Anfang ausnahmsweise einmal in heimischen Gefilden: Der Bundesgerichtshof hat in der vergangenen Woche entschieden, dass der Insolvenzplan des Suhrkamp Verlags in dieser Form nicht akzeptabel ist, weil er ganz offensichtlich vor...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (19/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (19/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um die Buchmesse in Teheran, Brasilien, Autoren als Marke, tschechische Steuern, mehr Haut als üblich und andere Dinge.   Wir machen den Anfang in Teheran, wo in den vergangenen Tagen die Internationale Buchmesse stattfand. Nach Angaben der Veranstalter kamen jeden Tag etwa eine halbe Million Besucher auf das Messegelände, was...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (7/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (7/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um einen klugen Kollegen, Bücher und Pubs, hoffnungslose E-Book-Riesen, Elefantenhochzeit in Russland, Dichtermord in Teheran und mehr. Bevor wir in die Ferne schweifen, möchte ich kurz hinweisen auf eine Kontroverse, die kürzlich das Paralleluniversum, das wir Buchbranche nennen, erschüttert hat, jedenfalls in Teilen. Da hatte der Säzzer Friedrich Forssmann im...