Posts tagged "Ostergedicht"
Poetry Please: Christian Morgenstern, "Das Häslein"

Poetry Please: Christian Morgenstern, “Das Häslein”

Das Häslein Christian Morgenstern Unterm Schirme, tief im Tann, hab ich heut gelegen, durch die schweren Zweige rann reicher Sommerregen. Plötzlich rauscht das nasse Gras - stille! Nicht gemuckt! Mir zur Seite duckt sich ein junger Has. Dummes Häschen, bist du blind? Hat dein Näschen keinen Wind? Doch das Häschen, unbewegt, nutzt, was ihm beschieden,...
Poetry Please: Poems on this Blog, 2013/2014

Poetry Please: Poems on this Blog, 2013/2014

Dear friends, since mid-2013, you can always find a Poem for the Weekend on this blog – and sometimes, there is a poem in between, as well. This is a list of all the poems published here in 2013 and 2014. I hope you enjoy browsing! Yours, Holger   Author (Country) Title (Language) Published Angelou,...
Gedicht zum Feiertag: Hoffmann von Fallersleben, "Das Osterei"

Gedicht zum Feiertag: Hoffmann von Fallersleben, “Das Osterei”

Das Osterei von Hoffmann von Fallersleben Hei, juchhei! Kommt herbei ! Suchen wir das Osterei ! Immerfort, hier und dort und an jedem Ort ! Ist es noch so gut versteckt, endlich wird es doch entdeckt. Hier ein Ei ! Dort ein Ei ! Bald sind’s zwei und drei ! Wer nicht blind, der gewinnt...