Posts tagged "Neuseeland"
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (42/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (42/2014)

in der vergangenen Woche musste der Wochenblick ausfallen – während der Frankfurter Buchmesse bleibt keine Zeit zum Schreiben. Nachrichten gab es in den vergangenen beiden Wochen natürlich in Fülle, auch abseits vom Messerummel. Einige erzähle ich Ihnen. Heute geht’s um französischen Ärger und Piraterie, Forza Tolino!, Selfpublishing, Hugh Howey und verdorbene Wurst, die Gastländer in...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (25/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (25/2014)

Liebe Gemeinde, ich bitte um Entschuldigung für die verspätete Lieferung des Wochenblicks, ich hoffe, Sie lesen ihn trotzdem mit Freude. Heute geht es um Doktor Schiwago, Finnen überall, einen großzügigen Schreiberling, Bücher im Müll, Google Play – in 45 Ländern ignoriert, obstinate Nordmänner und mehr. Nachdem wir in den vergangenen Wochen aus reisetechnischen Gründen recht...
Vom kleinen Klau im Paradies

Vom kleinen Klau im Paradies

Man nehme: Als erstes den wichtigsten Schriftsteller seines Landes. Als zweites den am höchsten dotierten Literaturpreis seines Landes. Als drittes eine Rezensentin, die ihre Arbeit versteht. Als viertes eine schriftstellernde Kollegenschaft, die in bester Weise mit Raubtierinstinkten ausgestattet ist. Und als fünftes eine Vielzahl von vergessenen Fußnoten. Fertig ist das Grundrezept für einen saftigen Skandal....
Nach-Lese: Themen der Woche

Nach-Lese: Themen der Woche

Im britischen Blätterwald redete man sich in dieser Woche die Köpfe heiß über die neueste Diatribe des liebenswerten Martin Amis. Der hatte verlautbart, er werde nur dann Kinderbücher schreiben, falls ein schwerer Hirndefekt ihn dazu zwinge. Einen Dachschaden, und zwar einen schweren, konstatieren die Kommentatoren darauf hin unisono. Zur Borders-Pleite haben wir uns ja bereits...