Posts tagged "Leseverhalten"
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (17/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (17/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht’s um zu viele Frauen, bestsellende Self Publisher, Amazon im Teetassensturm, Baja Libros, Leben in der Wüste und mehr. Und eine Buchempfehlung gibt’s auch.   Dass Mädchen viel mehr Bücher lesen als Jungs wissen wir seit längerem. Warum das so ist, wissen wir jetzt auch: die Frauen sind schuld. Es gibt nämlich...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (10/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (10/2014)

Liebe Leser, in dieser Woche geht es um Buchhandel in Argentinien, weltweite Leseratten, Facebook beim Bildungsschmusen, Audio-Selbstmacher beim Röhrengucken  und mehr  Ich hatte Ihnen ja in der vergangenen Woche angekündigt, dass ich mich heute aus Buenos Aires melde. Und Sie sehen: Ich halte mein Versprechen. Ausnahmsweise bin ich einmal nicht in Sachen Buchmarkt unterwegs, sondern...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (9/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (9/2014)

Liebe Gemeinde,   in dieser Woche geht es um Preisbindung in Israel, arabische E-Books, koreanische Übersetzungen, Science Fiction in China, fiktive Wissenschaft und mehr.   Freunde der Preisbindung schauen dieser Tage freudig nach Israel, wo die Knesset das seit langem diskutierte Gesetz zum Schutz des Autors beschlossen hat. Darin geht es um eine Schutzfrist von...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (4/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (4/2014)

Liebe Gemeinde, in dieser Woche geht es um hybride Leser, Indie-Buchhändler, Nook, Indien, China, Herrn Hitler, Buch-Tattoos und mehr. In den vergangenen Jahren hatten die Kassandras Konjunktur, die uns verkündeten, dass das gute alte Buch mindestens am Abgrund der Lesergunst steht, aber eigentlich schon zum Sturzflug angesetzt hat. Das taugt natürlich, um die lieb gewonnene...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (50/13)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (50/13)

Vor Gericht und auf hoher See sind wir alle in Gottes Hand, heißt es so schön. Ich mag dem Allmächtigen keine Vorwürfe machen (vor allem so kurz vor dem Weihnachtsfest), aber was in diesem Jahr aus den US-amerikanischen Gerichten auf uns herabgeprasselt ist, deutet auf eine gewisse Zerstreutheit in himmlischen Sphären hin. Da war das...