Wenn der Nobelpreisträger auf sich warten lässt, dann verzeiht man das gerne. Jedenfalls bei einer Buchmesse und jedenfalls dann, wenn er dann doch mit 10 Minuten Verspätung auftaucht und vor allem erst einmal freundlich aus der Wäsche guckt. J.M.G. Le Clézio ist der Nobelpreiszträger für Literatur des Jahres 2008, und die Buchmesse, bei der ich...