Posts tagged "Italien"
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (10/2015)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (10/2015)

Liebe Gemeinde, im Rückblick geht es heute um Justitia, Elektrolesen, Mord, Buchläden und mehr. Die möglicherweise folgenschwerste Nachricht der Woche kommt diesmal als Luxemburg, wo der Europäische Gerichtshof wieder einmal nachwies, dass die Blindheit der Dame Justitia nicht immer nur von Vorteil sein muss: Er untersagte es den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, E-Books zum reduzierten...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (9/2015)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (9/2015)

Liebe Gemeinde, heute geht es um Brechreiz in Italien, Irak und Amerika, Furcht in Portugal, Elektrisches in Kuba, Hoffnung in Kolumbien und mehr. Ich hatte Ihnen bereits in der vergangenen Woche davon erzählt, dass Silvio Berlusconi mit seinem Verlag Mondadori den Konkurrenten RCS Libri schlucken will. Dagegen haben jetzt 48 italienische Schriftsteller protestiert, darunter auch Umberto Eco....
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (7/2015)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (7/2015)

Liebe Gemeinde, heute geht es um Buchpreiskäse, amerikanische Kellerzahlen, lesefaule Völker und mehr. Wir fangen an mit einem Besuch bei unseren niederländischen Nachbarn. Die atmen gerade tief durch, denn das Parlament hat die aktuell gültigen Buchpreisbindungsregelungen für zunächst vier weitere Jahre bestätigt. Sorgen müssen sich die Kollegen trotzdem machen, seit im vergangenen Jahr die Wettbewerbsaufsicht...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (5/2015)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (5/2015)

Liebe Gemeinde, heute geht es um arme Dichter, einen Schakal, Argentinien, Zahlensalat, Piratengesänge und mehr. Rund ein Drittel der publizierten Autoren in den USA hat im vergangenen Jahr nur 500 US-Dollar oder weniger verdient. Zu diesem Ergebnis kommt Digital Book World. Reine „Verlagsautoren“ (13 Prozent der Befragten) erzielten durchschnittlich zwischen 3000 und 4999 US-Dollar, Selfpublisher...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (50/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (50/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um E-Book-Zahlen, rote Ohren, Merkwürdigkeiten in Nigeria und mehr. Der Blick nach Amazonien fehlt natürlich auch nicht. Was ist von positiven Bewertungen des weltweiten E-Book-Markts zu halten, wenn die Zahlen von einem der wichtigsten Anbieter vorgelegt werden? Ich überlasse Ihnen gerne die Entscheidung und erzähle Ihnen einfach, dass Kobo derzeit...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (45/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (45/2014)

Liebe Gemeinde,   heute besuchen wir Amazonien und Brasilien, fahren U-Bahn in Moskau und loben einen Kollegen.   Gute Nachrichten bei Amazon sind dieser Tage ein rares Gut. Da dürfte es Jeff Bezos und sein Team doch wenigstens zum Cola-Automaten gedrängt haben, als sie die Ergebnisse der neuesten Umfrage zu den bliebtesten Marken bei jungen...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (42/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (42/2014)

in der vergangenen Woche musste der Wochenblick ausfallen – während der Frankfurter Buchmesse bleibt keine Zeit zum Schreiben. Nachrichten gab es in den vergangenen beiden Wochen natürlich in Fülle, auch abseits vom Messerummel. Einige erzähle ich Ihnen. Heute geht’s um französischen Ärger und Piraterie, Forza Tolino!, Selfpublishing, Hugh Howey und verdorbene Wurst, die Gastländer in...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (20/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (20/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um die lieben Selbstverleger und Bücherpreise, Verlegen in Kenia, Zwillings-Epidemien bei Umschlägen, Lesestoff für Panzerknacker und mehr. Dass die Selfpublisher auch in Deutschland inzwischen eine echte Marktgröße geworden sind, sollte sich inzwischen herumgesprochen haben. Der wackere Matthias Matting, dessen Blog Die Self-Publisher-Bibel an dieser Stelle ausdrücklich zur Lektüre empfohlen sein soll,...