Posts tagged "Indien"
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (39/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (39/2014)

Liebe Gemeinde, kaum habe ich mich aus der Blogpause zurück gemeldet, meldet die Technik Urlaubsansprüche an. Deshalb gibt es den Wochenblick erst heute, am Sonnabend. Ich hoffe, Sie sehen mir das nach. Im Rückblick geht es heute um Zensur, eine Pleite und viel Unsinn – in Nigeria, bei uns und mehr. Zensuren sind immer heikel,...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (28/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (28/2014)

  Liebe Gemeinde, heute geht es um brasilianische Freude am Siebenzueins, Amazon auf Tamil, darbende Autoren, den PEN, Hilary beim Absaufen und mehr.   „Tristeza não tem fim, felicidade sim“ ist die Anfangszeile von „A Felicidade“, ein besonders schönes Lied aus Orfeu Negro (in der Version hinter dem Link singt übrigens der großartige Dichter Vinícius...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (10/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (10/2014)

Liebe Leser, in dieser Woche geht es um Buchhandel in Argentinien, weltweite Leseratten, Facebook beim Bildungsschmusen, Audio-Selbstmacher beim Röhrengucken  und mehr  Ich hatte Ihnen ja in der vergangenen Woche angekündigt, dass ich mich heute aus Buenos Aires melde. Und Sie sehen: Ich halte mein Versprechen. Ausnahmsweise bin ich einmal nicht in Sachen Buchmarkt unterwegs, sondern...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (8/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (8/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um Salman Rushdie, Zensur, ängstliche Schotten, Selfpublishing, unehrliche Kunden und mehr. Ich hatte Ihnen in der vergangenen Woche von der Hinrichtung des iranischen Lyrikers Hashem Shaabani berichtet, der sich außer seinem Eintreten für die Rechte der arabischen Minderheit nichts hat zuschulden kommen lassen. Dieser Tage erinnerte der einflussreiche Mullah Ahmad...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (4/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (4/2014)

Liebe Gemeinde, in dieser Woche geht es um hybride Leser, Indie-Buchhändler, Nook, Indien, China, Herrn Hitler, Buch-Tattoos und mehr. In den vergangenen Jahren hatten die Kassandras Konjunktur, die uns verkündeten, dass das gute alte Buch mindestens am Abgrund der Lesergunst steht, aber eigentlich schon zum Sturzflug angesetzt hat. Das taugt natürlich, um die lieb gewonnene...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (51/13)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (51/13)

Liebe Leser, Weihnachten steht vor der Tür und ich hoffe, Sie werden eine fröhliche Zeit haben. Meine besten Wünsche sind Ihnen jedenfalls gewiss. Die Weihnachtszeit ist die Zeit des Hoffens für die gesamte Buchbranche, wenn es jetzt nicht klappt mit dem Verkaufen, dann geht das gesamte Jahr wirtschaftlich den Bach herunter. Das gilt auch für...