Posts tagged "Hugendubel"
Wie Amazon unsere Lesegewohnheiten ausspäht

Wie Amazon unsere Lesegewohnheiten ausspäht

Das E-Book kommt – langsam aber stetig: Schon heute greift ein Viertel aller Bundesbürger regelmäßig zum digitalen Buch. Mehr als 22 Millionen E-Books wurden hierzulande 2013 verkauft; im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzplus von rund 60 Prozent. Dieses dynamische Wachstum hat einen heftigen Wettstreit um die Marktanteile auf dem digitalen Buchmarkt ausgelöst. An dessen Spitze steht der...
Wenig Weitblick, viel Ladenfläche: Der Buchmarkt im Jahr 2014

Wenig Weitblick, viel Ladenfläche: Der Buchmarkt im Jahr 2014

Versäumnisse und Fehler der Vergangenheit fielen den Protagonisten des deutschen Buchmarkts im Jahr 2014 mit Wucht auf die Füße. Wirklich zukunftsweisend war nur weniges. Der erste Einschlag kam schon im Januar, als noch so mancher Buchmensch mit der Lektüre der Weihnachtsgeschenke beschäftigt war. Bei der Jahrestagung der AG Publikumsverlage in München stand ich mit zwei...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (26/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (26/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um Amazon als Autors Feind, junge Lesemuffel, nochmal um einen großzügigen Schreiberling, einen alkoholisch-literarischen Selbstversuch und mehr.   Ob in den USA oder hierzulande, die Verdienste von Amazon um das Entstehen der Selfpublisher-Szene sind unbestritten. Keine andere Plattform ist so erfolgreich wie KDP – was natürlich mit der Verlockung zusammenhängt,...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (21/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (21/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht’s um Steuern, Ozon in Russland, elektrisiertes Arabien, Dinos in der Endzeit und mehr. Unsere verehrte Bundesregierung hat ja vor ein paar Wochen beschlossen, die Mehrwertsteuer auf E-Books und Hörbücher von 19 Prozent auf 7 Prozent absenken und damit an den verminderten Steuersatz angleichen zu wollen, der für gedruckte Bücher gilt. Bis...
Aus der Werkstatt: Online und E-Books prägen Buchmarkt der Zukunft

Aus der Werkstatt: Online und E-Books prägen Buchmarkt der Zukunft

Der Buchmarkt der Zukunft findet wenigstens zur Hälfte Online statt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen GfK-Studie, deren Ergebnisse ich im Tages-Anzeiger (gedruckt) und bei der Basler Zeitung (online) vorgestellt habe. Der Buchmarkt der Zukunft findet wenigstens zur Hälfte Online statt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen GfK-Studie, deren Ergebnisse ich im Tages-Anzeiger (gedruckt) und...
Aus der Werkstatt: Hugendubel gibt Filiale Marienplatz auf

Aus der Werkstatt: Hugendubel gibt Filiale Marienplatz auf

Das erste große Bücherkaufhaus Deutschlands, die Hugendubel-Filiale am Marienplatz in München, schließt im Frühjahr 2015. Dazu ein Gespräch in “Fazit” beim Deutschlandradio Kultur. Das erste große Bücherkaufhaus Deutschlands, die Hugendubel-Filiale am Marienplatz in München, schließt im Frühjahr 2015. Dazu ein Gespräch in “Fazit” beim Deutschlandradio Kultur.
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (6/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (6/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht’s um Bücher und Frauen, Amazons Geschäftsmodell, Krise der Filialisten, Coming Out in Afrika, schlechte Christen, Selfpublisher, vergessliche Leser und mehr. Wussten Sie, dass 2014 das Jahr ist, im dem wir Frauen lesen? Nein? Nun ja, jetzt wissen Sie’s. Wenn es nach Joanne Walsh geht, sollten wir in diesem Jahr vor allem...
Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (4/2014)

Aus der bunten Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (4/2014)

Liebe Gemeinde, in dieser Woche geht es um hybride Leser, Indie-Buchhändler, Nook, Indien, China, Herrn Hitler, Buch-Tattoos und mehr. In den vergangenen Jahren hatten die Kassandras Konjunktur, die uns verkündeten, dass das gute alte Buch mindestens am Abgrund der Lesergunst steht, aber eigentlich schon zum Sturzflug angesetzt hat. Das taugt natürlich, um die lieb gewonnene...