Liebe Gemeinde, heute geht’s um einen doofen Engländer, Chancen in China, blutigen eCommerce, Hörbücher, elektrisches Eigentum und einen tollen Kollegen. Dass es in der Politik mehr auf spitze Ellenbogen ankommt als auf einen scharfen Verstand, dürfte uns nicht unbekannt sein. Wie dämlich man aber sein und doch ein Ministeramt innehaben kann, zeigt derzeit der britische...