Posts tagged "Afrika"
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (6/2015)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (6/2015)

Liebe Gemeinde, heute geht es um Buchmessen und Verbandsmüll, Verkaufsschilder, Afrika und mehr. Unserer Welt mangelt es an vielen Dingen, aber sicherlich nicht an Buchmessen – oder Veranstaltungen, die sich so nennen. Die Bezeichnung ist nirgends definiert, und so schmücken sich denn Monstershows wie die Frankfurter Buchmesse und die Campingzeltgroße Feria de Libro de Remate...
Monday Interview: Kelwyn Sole (South Africa)

Monday Interview: Kelwyn Sole (South Africa)

Kelwyn Sole was born in Johannesburg in 1951 and has lived in Windhoek, London and Kanye. He is a professor in the English department of the University of Cape Town. He has published six collections of poetry, the most recent of which, Absent Tongues, was published by Hands-On Books, Cape Town. His work has appeared in...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (3/2015)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (3/2015)

Liebe Gemeinde heute geht es um eine Megafusion, Zuckerberg, Bücher in den USA und Indien, Oxforder Eseleien, Bücherschwemme, Selfpublisher und mehr. Nachricht der Woche war natürlich der Zusammenschluss der Wissenschaftsriesen Macmillan und Springer, durch den ein neues Unternehmen mit einem weltweiten Umsatz von 1,5 Milliarden Euro und 13.000 Mitarbeitern entsteht. Macmillan-Eigner Holtzbrinck hält 53 Prozent...
Wrapping up the Paperight Journey

Wrapping up the Paperight Journey

There is a vast array of ideas to improve literacy and access to books in Africa. Paperight has been one of the most interesting that I have come across in the three decades I have been involved in literature and publishing on the continent. Sadly, Paperight founder Arthur Attwell had to pull the plug at...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (50/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (50/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um E-Book-Zahlen, rote Ohren, Merkwürdigkeiten in Nigeria und mehr. Der Blick nach Amazonien fehlt natürlich auch nicht. Was ist von positiven Bewertungen des weltweiten E-Book-Markts zu halten, wenn die Zahlen von einem der wichtigsten Anbieter vorgelegt werden? Ich überlasse Ihnen gerne die Entscheidung und erzähle Ihnen einfach, dass Kobo derzeit...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (47/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (47/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es natürlich um Neues aus Amazonien, gute und nicht so gute Selfpublisher, Afrika, Ägypten, Griechenland, alte Männer mit viel Geld und mehr. Amazons Umsatz dürfte sich in diesem Jahr auf die Marke von 90 Milliarden US-Dollar zu bewegen, was angesichts der heftigen Verluste, die das Unternehmen auf seinem Weg zur Weltherrschaft...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (31/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (31/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um die Kultur des Abendlands, brasilianische Verwirrungen, Shitstorm als Verlagsstrategie, afrikanische Literatur, amazonischen Steuerkram und mehr. Wir bleiben zu Anfang ausnahmsweise einmal in heimischen Gefilden: Der Bundesgerichtshof hat in der vergangenen Woche entschieden, dass der Insolvenzplan des Suhrkamp Verlags in dieser Form nicht akzeptabel ist, weil er ganz offensichtlich vor...
Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (29/2014)

Die bunte Bücherwelt: Ehlings Wochenblick (29/2014)

Liebe Gemeinde, heute geht es um Amazon kauft Random House, Kroes-Kompetenz, Mütter im Buchladen und eine prima Idee aus Afrika. Der Paukenschlag der Woche kam wieder einmal, sie ahnen es, von Amazon. Die Kollegen von Goodereader berichteten, dass der Online-Riese jetzt den Großverlag Simon & Schuster kaufen will, ein Ableger des Medienkonzerns CBS. Für Amazon wäre...