Frühlingsbotschaft

von Heinrich Heine

heineLeise zieht durch mein Gemüt
Liebliches Geläute.
Klinge, kleines Frühlingslied,
Kling hinaus ins Weite.

Kling hinaus bis an das Haus,
Wo die Veilchen sprießen!
Wenn du eine Rose schaust,
Sag, ich laß sie grüßen.

Christian Johann Heinrich Heine (1797 – 1856) war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Er gilt als „letzter Dichter der Romantik“ und zugleich als deren Überwinder. Seine Gedichte, Ballade und Artikel zeichnet eine bis heute selten erreichte Präzision und Leichtigkeit der Sprache aus. Er gehört zu den am meisten übersetzten Autoren deutscher Sprache.