(c) Andreas Praefcke

(c) Andreas Praefcke

Die Buchmesse in Guadalajara ist gut gestartet. Was dort los ist, und warum die Messe im Westen Mexikos die wichtigste in der spanischsürachigen Welt ist, erzähle ich im Gespräch bei Deutschlandradio Kultur.