Meinungsfreiheit
Independent Chinese PEN Centre complains about London Book Fair

Independent Chinese PEN Centre complains about London Book Fair

In an open letter to the British Council, the Independent Chinese PEN Centre has protested against the invitation of the Chinese censorship authority to organise the Chinese participation in the London Book Fair. We document this letter and join in the protest. Dear Madams/Sirs It has come to our attention that for this month’s London...
Der kambodschanische Buchmarkt

Der kambodschanische Buchmarkt

Der heutige kambodschanische Buchmarkt hat sich noch immer nicht von den Folgen des Khmer-Rouge-Regimes erholt, während dessen die meisten Bücher zerstört und zahlreiche Autoren, Bibliothekare und Wissenschaftler getötet wurden. Doch trotz scheinbar unüberbrückbarer Probleme für Autoren, Verleger und Buchhändler werden Bücher im heutigen Kambodscha geschrieben, publiziert und verkauft. Ein Bericht unserer Gastautorin Anne Taupitz. Traditionell...
Und täglich grüßt der Blockwart: Warum private Zensur auch im Internet nichts zu suchen hat

Und täglich grüßt der Blockwart: Warum private Zensur auch im Internet nichts zu suchen hat

Stellen Sie sich vor, Sie gehen einkaufen. Eine Bluse, ein Hemd, Unterwäsche zum Beispiel. Die Verkäuferin an der Ladenkasse tippt die Preise ein, Sie reichen Ihre Kreditkarte zum bezahlen über den Tresen. Dann rattert das Bezahlgerät, eine Meldung erscheint und die Verkäuferin gibt Ihnen die Kreditkarte zurück und sagt: „Tut mir leid, die Bluse können...
Offener Brief des P.E.N.-Zentrums Deutschland an den türkischen Ministerpräsidenten Tayyip Erdogan

Offener Brief des P.E.N.-Zentrums Deutschland an den türkischen Ministerpräsidenten Tayyip Erdogan

Primeminister Recep Tayyip Erdogan Türkiye Cumhuriyeti Basbakanlik Vekaletler Caddesi Basbakanlik Merkez Bina P.K. 06573 Kizilay / Ankara Darmstadt, 30. Dezember 2011 Euer Exzellenz, als deutsche Sektion des internationalen PEN-Zentrums, dem weltweiten Zusammenschluss von Schriftstellern und Journalisten, wenden wir uns an Sie, weil wir zutiefst über das Schicksal der Schriftsteller und Journalisten in der Türkei beunruhigt...
Palabras de Fernando Vallejo para recibir el Premio FIL de Literatura en Lenguas Romances

Palabras de Fernando Vallejo para recibir el Premio FIL de Literatura en Lenguas Romances

Fernando Vallejo did not mince words on Saturday, 26 November, when he recieved the Premio FIL given by the Guadalajara International Book Fair. We are grateful to the organisers of the fair for being able to document the speech. Como este acto se encamina a su final y ya queda poco tiempo, les diré brevemente...
FIL Guadalajara 2011 (1): Gracias, Herta

FIL Guadalajara 2011 (1): Gracias, Herta

Nobelpreisträger haben es auch nicht immer leicht. Vor allem, wenn sie als Bannerträger für irgendwelche nationalen Prestigeauftritte herhalten müssen. Herta Müller, „unsere“ Literaturnobelpreisträgerin des Jahres 2009 macht da keine Ausnahme: Die Pressekonferenz am Freitagnachmittag vor der offiziellen Eröffnung der diesjährigen Buchmesse in Guadalajara war für sie sicherlich nicht vergnügungssteuerpflichtig. Aber anders als manch anderer Kollege...
China schlägt zu und wir sind "enttäuscht"

China schlägt zu und wir sind “enttäuscht”

Nein, diese Woche war nicht gut für Guido Westerwelle, wie so viele Wochen davor auch. Dank Volkes Unbehagen wurde er von seiner Partei abserviert, das muss uns nicht weiter kümmern, Parteivorsitzende kommen und gehen und man muss kein Mitleid haben, wenn sie abdanken. Wenn aber der Außenminister der Bundesrepublik bei einem Auslandsbesuch sich den Stinkefinger...
Nach-Lese: Themen der Woche

Nach-Lese: Themen der Woche

Manchmal staune selbst ich noch über den Einfallsreichtum von Büchernarren: Während man ja bei den allfälligen Buchmessen der Welt heutzutage seine Krawatten-Originalität vor allem dadurch beweisen kann, dass man KEINE Bücherkrawatte trägt, sind Badezimmer ja zumeist noch ausgenommen von der Verbücherung der Lebensumwelt. Kathy Galbraith konnte dies wohl nicht länger ertragen und hat sich mit...