Korea
Ebooks: weltweit marginal

Ebooks: weltweit marginal

Die Internationale Verleger-Union ist eine Vereinigung, deren Sinn und Zweck sich nicht immer auf den ersten Blick erschließt: Urheberrecht und andere Grundlagen der verlegerischen Arbeit fallen ausnahmslos in nationale Zuständigkeiten, da ist die Einmischung eines internationalen Verbands eher wirkungslos. Und wenn es um Zensur geht, prallt das machtvolle Wort der Kollegen aus Genf an Freunden...
Viel Wasser zwischen Main und Han

Viel Wasser zwischen Main und Han

Seit dem Gastlandauftritt Koreas in Frankfurt 2005 ist das Land aus dem Blickfeld geraten – Warum eigentlich? Zehn Stunden Flug nach Osten, sieben Stunden Zeitunterschied zu Deutschland – bequem geht anders. Vor allem, wenn man dann auch noch gleich arbeiten muss, was als Buchmessenteilnehmer ja Sinn der ganzen Anstrengung ist. Immerhin landet man in einer...